Barkasse „Gerda 2.0“

Verlängerung und Verbreiterung der Traditionsbarkasse „Gerda 2“ für Barkassen-Meyer. Es bleiben nur der Kiel und der für die Hafenbarkassen charakteristische Steuerstand vom alten Schiffskörper erhalten. Nach dem Umbau wurde sie in „Gerda 2.0“ umbenannt und von Künstler*innen farblich neu gestaltet. Somit fügt sie sich perfekt in die Serie der Kunstschiffe von Barkassen-Meyer ein.

Länge ü.A (m) v/n 16,3/18
Breite ü.A (m) v/n 3,9/4,87
Verdrängung (t) v/n 19,5/26
Material Schiffbaustahl
Blechstärke (mm) 6
Baujahr/Umbaujahr 1938/2017
zul. Personenzahl v/n 73/90